A Women Thing

by Les Brünettes

/
  • Ihr neues Album "A Women Thing" ist eine Hommage an starke, kreative und sinnliche Frauen. Dabei ist ein faszinierendes Doppelportrait entstanden, das sowohl Les Brünettes skizziert, als auch jene, die sie in ihrem Schaffen inspirieren. Musikerinnen, die mit ihren Songs ganzen Generationen ein Gesicht verliehen haben, herausragende Sängerinnen, aber auch Frauen, deren Lebensgeschichten einzigartig sind und die den Weg für nachfolgende Künstlerinnen ebneten.

    Joni Mitchell, die ihren Weg als unbekannte Singer-Songwriterin in New York begann und in ihrer vier Jahrzehnte überspannenden Karriere unter anderem auch die weltbesten Jazzmusiker in ihren Bands versammelte. Nina Simone, die in den USA zu einer der musikalischen Leitfiguren im Kampf gegen den Rassismus wurde. Edith Piaf, die als arme Straßen-Sängerin den französischen Chanson weltberühmt machte und deren Musik noch heute den Chanson beeinflusst. Und schließlich Lizz Wright, die mit ihrem gospelgetränkten Südstaaten-Feeling den Bogen in die Gegenwart spannt.

    "A Women Thing" ist eine persönliche Annäherung an die Werke ihrer Vorbilder; somit auch eine Reise durch die Jahrzehnte, Kontinente, Sprachen und Stilistiken. Einzig mit dem Sound vier weiblicher Stimmen. Wie gut sich die Sängerinnen mittlerweile kennen, hört man: Jede Stimme hat ihre Wichtigkeit, Pausen funktionieren ebenso wie dynamische Höhepunkte.

    Beim Singen schöpfen die vier Sängerinnen ihr stimmliches Potential voll aus: Sie soulen, scatten und beschwören. Sie lassen ihre Stimmen wie ein Streichquartett erklingen oder knattern wie einen alten Motor. Sie schreien, verführen, streiten, atmen, jauchzen und lachen. Der Einsatz der stimmlichen Möglichkeiten bleibt dennoch natürlich und im Dienste des Songs. Les Brünettes haben seit ihrem Debüt aus 2012 ein reiferes Klangkonzept erarbeitet, welches das stimmliche Zusammenspiel nochmals farben- und temporeicher zusammenbringt. Es gilt erneut die Ohren zu spitzen. Vorhang auf…
    ... more
    ships out within 3 days

      €12 EUR or more 

     

  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Digital Album

      €9 EUR  or more

     

1.
03:54
2.
03:24
3.
4.
03:16
5.
02:21
6.
03:54
7.
02:25
8.
9.
03:35
10.
11.
12.
13.

about

Ihr neues Album "A Women Thing" ist eine Hommage an starke, kreative und sinnliche Frauen. Dabei ist ein faszinierendes Doppelportrait entstanden, das sowohl Les Brünettes skizziert, als auch jene, die sie in ihrem Schaffen inspirieren. Musikerinnen, die mit ihren Songs ganzen Generationen ein Gesicht verliehen haben, herausragende Sängerinnen, aber auch Frauen, deren Lebensgeschichten einzigartig sind und die den Weg für nachfolgende Künstlerinnen ebneten.

credits

released September 19, 2014

tags

license

all rights reserved

about

Herzog Records Hamburg, Germany

Label für Jazz, Lounge, World... Jeff Cascaro, Nighthawks, Rafael Cortés, Jessica Gall, Kitty Hoff, Lily Dahab, Alexander Stewart, LebiDerya, Les Brünettes, beat 'n blow, Benny Greb's Moving Parts, Pasadena Roof Orchestra Daniel Stelter, Trio Macchiato, Viaggio, Sebastian Studnitzky, Triband, Claude Chalhoub, Amy Antin ... more

contact / help

Contact Herzog Records

Streaming and
Download help

Redeem code